Anmeldeinfos und AGBs

Bitte beachten Sie die aktuellen AGB´s. Wir bitten Sie, diese mit der Buchung zu lesen.
Des Weiteren bitten wir darum, dass die Zahlungstermine eingehalten werden, eine Abweichung ist für uns mit großem Aufwand verbunden. Auch die Organisation der einzelnen Seminare ist mit viel Arbeit und bürokratischem Hintergrund verbunden. Darum bitte vor der Buchung genau prüfen, ob Sie am Seminar teilnehmen können. Umbuchungen und Stornierungen sind für uns mit erheblichem Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden und für Sie mit Kosten verbunden. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.

Voraussetzung für die Anmeldung und die Teilnahme an allen medialen und spirituellen Angeboten, sowie Matrix-Kursen, im AngelHouse, ist körperliche und geistige Gesundheit. Falls Sie also in ärztlicher Behandlung sind – wie Therapien, Psychopharmaka usw. – ist dies umgehend schon beim Erstkontakt, spätestens bei der Anmeldung mitzuteilen.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per Kontaktformular. Hierzu wählen Sie im Formular aus an welchem Kurs Sie teilnehmen möchten.  Wir benötigen Ihre komplette Adresse, Telefon und gültige Emailadresse.

Die Anzahlung beträgt Euro 100, – für Kursgebühren über 200.– Euro. Liegt die Kursgebühr unter 200. – Euro, beträgt die Anzahlung 50% der Gesamtkursgebühr und ist mit der Anmeldung zur Zahlung fällig. Bei Buchung der Seminar-Woche werden 250.–  Euro Anzahlung mit der Anmeldung fällig. Hierfür bekommen Sie von uns die Bankdaten in der Bestätigung mitgeteilt. Der Restbetrag ist spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn, und bei der Seminarwoche bis spätestens 6 Wochen vor Termin fällig.

Mit Ihrer Anmeldung und der Anzahlung haben Sie sich Ihren Seminar-Platz gesichert. Bitte beachten Sie die Zahlungstermine, denn Sie ersparen uns damit sehr viel Arbeit. 
Eine Seminarteilnahme ohne vorherige Begleichung der Kursgebühr ist nicht möglich.
Rücktritt, bei z.B. das Auftreten einer unerwarteten Erkrankung, Quarantänemaßnahmen,  die Angst vor Corona, oder finanzielle Gründe stellen keine gesonderte Situation für eine kostenfreie Stornierung dar.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarversicherung wie z.B.
http://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/eintrittskarten-seminare/seminar-versicherung.html

Bei einer Absage des Seminars bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn wird die geleistete Anzahlung, jedoch max. Euro 100, – als Stornogebühr verrechnet, der Restbetrag wird zurückerstattet. Bei einer Absage danach wird die gesamte Kursgebühr einbehalten oder in Rechnung gestellt. Bei Stornierung der Seminar-Woche bis 6 Wochen vor Termin werden 250.– Euro als Stornogebühr einbehalten, bei einer Absage danach, ist die gesamte Kursgebühr fällig. Sollte der Platz in der Seminarwoche oder im Seminar anderweitig vergeben werden können, verzichten wir auf die Stornogebühr oder Restzahlung. Ausnahmen stellen die Kartenlegen-Kurse dar, diese Plätze können nicht anderweitig jemanden vergeben werden.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Kontodaten für die Anzahlung. Sobald die Anzahlung verbucht ist, erhalten Sie die Anmeldebestätigung für Ihre verbindliche Buchung.

Rücktritt

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von max.
Euro 100,–
 fällig.

Bedingungen für alle Kurse/Seminare

  • Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor der Veranstaltung/dem Seminarbeginn wird die Anzahlung, jedoch max. 100 Euro als Stornogebühr verrechnet, der Restbetrag wird zurück erstattet.
  • Bei Stornierung weniger als 4 Wochen vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen wird die gesamte Kursgebühr einbehalten bzw. in Rechnung gestellt.

Der Rücktritt ist nur wirksam, wenn er in schriftlicher Form via E-Mail, SMS oder Brief rechtzeitig beim Veranstalter eingeht.

Der Rücktritt bzw. Widerruf richtet sich an den Veranstalter, Inh. Walter Plößer, (Göttinger Str. 36 b, 83052 Bruckmühl)

Es gibt für Seminare eine Rücktrittversicherung der ERV, es bleibt jedem selbst überlassen, dieses Angebot zu nutzen. Wir empfehlen es jedoch ausdrücklich, damit Sie im Krankheitsfall oder anderweitigem Notfall die Kosten zurückerstattet bekommen.

http://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/eintrittskarten-seminare/seminar-versicherung.html

Wir behalten uns vor, Kurse, Seminare oder Angebote zu stornieren, falls nicht genügend Anmeldungen zustande kommen. In diesem Fall besprechen wir individuell mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Wir behalten uns vor, aus wichtigen Gründen (Krankheit, zu geringer Teilnehmerzahl), Seminare abzusagen sowie Änderungen des Seminarortes, Seminartermines oder Seminarreferenten vorzunehmen.

Für die Reservierung und Buchung von Reisemitteln (Flugtickets, Bahnkarten usw.) sowie Unterkunft und Verpflegung ist der Seminarteilnehmer selbst verantwortlich und muss die Kosten selbst tragen. Bei Ausfall des Seminars können keine Ersatzansprüche geltend gemacht werden. Selbstverständlich würde dies nur im äußersten Notfall so von uns gehandhabt.

Bitte schauen Sie zeitnah ( am Abend ) vor einem gebuchten Termin in ihr Email-Postfach, da Änderungen oder Stornierungen per Email mitgeteilt werden. Zwischen Buchungstag und Seminartermin kann eine große Zeitspanne liegen, dennoch können wir aus administrativen Gründen keine regelmäßigen Erinnerungsmails versenden. Sofern Sie N I C H T S von uns hören, erwarten wir Sie am Seminartag pünktlich, wie in der Buchungsbestätigung angegeben.

Wir übernehmen keine Haftung, wenn Mitteilungen Ihrerseits nicht gelesen werden.

Mit Buchung erkennen Sie dies an, vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bei Terminen für Einzelsitzungen wird bei kurzfristiger Absage (ab zwei Tage vor dem Termin) oder bei Nichterscheinen eine Ausfallpauschale von 25 Euro in Rechnung gestellt.

Bezahlung

Die Rest-Bezahlung ist unaufgefordert bis spätestens 4 Wochen für Seminare und 6 Wochen für die Seminarwoche vor Veranstaltungsbeginn fällig. Die Preise finden Sie jeweils bei den entsprechenden Veranstaltungen. Barzahlung der Restzahlung ist nur nach vorheriger Absprache möglich.

Bricht ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin während des laufenden Kurses ab, so können voll bezahlte und verbuchte Kursbeiträge nicht mehr rückerstattet werden.
Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % MwSt., ohne Anreisekosten, Verpflegung oder Übernachtungskosten.

Haftung

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen vor, während und nach den Veranstaltungen und Beratungs-Terminen.
Alle Angebote dienen ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Wir geben kein Heilversprechen, diagnostizieren und behandeln nicht. Alle Anwendungen dienen ausschließlich der Selbstheilungskraft. Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit der Nutzung der Angebote im AngelHouse können nicht geltend gemacht werden.
Mit der Buchung und Bezahlung der jeweiligen Einzelsitzungs-, Kurs- bzw. Seminargebühr akzeptiert der Teilnehmer oder die Teilnehmerin den vollen Inhalt dieser Geschäftsbedingungen. Alle Beratungen finden in der Praxis statt. Bei Kursen, Seminaren und Workshop lesen Sie bitte im Angebot, wo die Veranstaltung stattfindet.

Anfahrt/Parken

Für Kurse/Seminare:

Kurse finden an folgenden Orten statt:

  • Bruckmühl bei Rosenheim
  • Lam im Bayerischen Wald

Bitte checken Sie unbedingt vor Ihrer Anreise Ihr Email-Postfach, weil wir relevante Kursinfos wie z.B. Ablauf, Änderungen oder eine Absage via Email versenden. Leider sprengt es unseren zeitlichen Rahmen Anfragen zur Hotelsuche nachzukommen. Wir bitten Sie herzlich diesbezüglich sich mittels einer Online Suchmaschine, wie z.B. Google, kundig zu machen.

Persönliche Beratung:

Alle Arten von persönlicher Beratung finden in Bruckmühl statt.

Sie finden mich in der Göttinger Straße 36b, 83052 Bruckmühl Süd– Ortsteil Thalham / Rosenheim
Von der Autobahnausfahrt Irschenberg kommend, rechts nach Irschenberg, den ganzen Ort durch, bergab circa drei bis vier Kilometer, dann kommt der Ort Götting.
In Götting links abbiegen nach Bruckmühl. Nach dem Ortsschild Bruckmühl kommt ein Netto.
Parken: Bitte ganz unten weiter lesen …

Von Rosenheim kommend: Am Aiblinger Kreisel Richtung Bruckmühl. Dann durch Götting, weiter nach Bruckmühl. Nach dem Ortsschild Bruckmühl kommt ein Netto.
Parken: Bitte ganz unten weiter lesen …

Von Aying, Feldkirchen, Bad Aibling, Münchener Straße,  Bahnhof kommend fahren Sie durch den Ort Bruckmühl immer auf der Hauptstraße Richtung Götting.
Am Ortsausgang kommt links ein Netto.
Parken: Bitte ganz unten weiter lesen …

Direkt gegenüber vom Netto-Markt ist die Einfahrt zum Haus. Sie können sich an der Farbe Blau orientieren, blauer Carport, blaue Haustüre, blaugraue Sichtschutzmauer entlang der Straße.

Parken:
Termin Beratung: Sie können vor der Nummer 36b parken.

 

AngelHouse

(Inhaber Walter Plößer)
Petra Plößer
Göttinger Straße 36 B
83052 Bruckmühl / Rosenheim
Tel: 08062-2709671

www.angelhouse.de

info(at)angelhouse.de

 

 

Stand: Januar 2020