Paul Meek’s Mediale High School®

Was erwartet Sie

bei der Ausbildung zum Jenseitskontakt-Medium nach der original britischen Methode.

In den letzten Jahren wurde ich von Paul Meek darauf vorbereitet, in seiner 2019 gegründeten „Paul Meek’s Medialen High School“, verantwortungsvoll einen Teil seines Ausbildungsprogrammes als einzige, offizielle Lehrerin zu übernehmen.


Sie lesen das offizielle Statement von Paul Meek´s „Medialer High School“

 

Mit großer Freude stelle ich fest, dass die von mir gegründete „Mediale High School“ mit dem Jahr 2019 Ihre Tätigkeit aufgenommen hat und einen furiosen Start verzeichnen kann.

Das neue Unterrichtsprogramm wurde von den Seminar-Teilnehmern sehr gut und positiv angenommen. Durch die Straffung des Ausbildungsprogramms ist sichergestellt, dass eine authentische und seriöse Ausbildung erfolgt und dadurch ein noch individueller Unterricht gestaltet werden kann.

 

Ich freue mich sehr, dass es mir gelungen ist, Frau Petra Plößer als Lehrerin für die

„Mediale High School“

zu gewinnen. Sie konnte unsere Teilnehmer mit Ihrer großen Fachkompetenz und Erfahrung, die sie über mehrere Jahre erworben hat, von Ihrer Unterrichtsqualität überzeugen.

Frau Plößer ist ein ausgebildetes und zertifiziertes Medium nach britischer Schule und wurde speziell von mir für diese Aufgabe vorbereitet und sie wird in Zukunft Teile des Unterrichtsprogramms übernehmen. Sie ist in die Basis Seminare, die Aufbau Seminare und in die Intensiv Seminare mit eingebunden. In Zukunft wird sie auch Teile des Unterrichtsprogramms der Ausbildungswochen übernehmen.

Wir arbeiten verantwortlich unseren Seminar-Teilnehmern gegenüber und deshalb ist es uns nicht möglich, mehr als sechzehn bis achtzehn Teilnehmer in die einzelnen Seminare aufzunehmen, denn nur so wird es gelingen, dass wir uns auf die einzelnen Teilnehmer konzentrieren und dadurch eine große Effizienz erreichen. Die Medialität ist individuell und ist bei den Teilnehmern unterschiedlich angelegt. Wir unterscheiden in hell-sehen, hell-fühlen, hell-hören, hell-riechen, und sogar hell-schmecken. In unserer Sprache sprechen wir immer von „Hellsinnigkeit“. Dieses Wort gibt es leider nicht im deutschen Sprachgebrauch, denn ein Medium arbeitet: Mit all seinen Sinnen.

Im Basis Seminar führen wir Sie in die in die Spiritualität ein. Sie lernen wie man sich medial öffnet und wieder schließt und Sie lernen mit den verschiedenen Energien umzugehen. Es gibt zwei Möglichkeiten medial zu arbeiten:

            *  Die Arbeit auf der Psychic-Ebene

            *  Die Arbeit auf der Jenseits-Ebene

 Sie lernen Ihr Unterbewusstsein zu kontrollieren und zu unterscheiden, ob es sich um einen Jenseitskontakt oder um ein Aurareading handelt. Viele glauben, sie können Verstorbene sehen, aber in Wirklichkeit lesen sie lediglich etwas aus dem Aurafeld. Ein weiteres Ziel ist es, die Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Schutzengel, sowie Ihrem Geistführer und den geistigen Helfern zu festigen und zu intensiveren. Die Basis Seminare finden in der Regel in Bruckmühl bei Bad Aibling an einem Wochenende statt. Wenn Sie dieses Seminar erfolgreich absolviert haben, können Sie über ein Aufbau Seminar zum Intensiv Seminar gehen, hier lernen Sie unter anderem die Aura wahrzunehmen. Danach können Sie in die fundierte Ausbildung wechseln oder weitere Intensiv Seminare, zu Ihrer weiteren Spirituellen Entwicklung, besuchen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir mit entscheiden müssen, welches Programm für jeden Teilnehmer am besten geeignet ist. Wir unterscheiden hier nach den energetischen Gesichtspunkten und nach der individuellen Entwicklungsstufe jedes Einzelnen.

Es macht wenig Sinn, hoch qualifiziert zu arbeiten, wenn Ihre mediale Gabe nicht stark genug ausgeprägt ist. Jeder Mensch ist bis zu einem gewissen Grad medial veranlagt, aber nicht immer reicht die Gabe aus, um als professionelles Medium zu arbeiten.

Explizit schauen wir, ich und Frau Plößer, ob bei jedem Teilnehmer weitere Schritte Sinn machen.

Die mediale Ausbildung ist eine sehr individuelle Angelegenheit, sie erstreckt sich über mehrere Jahre, denn für die persönliche Entwicklung gibt es keine Regeln. Deshalb nehmen wir in unserem Angebot Abstand von einem festen Zyklus von Seminaren/Kursen, die dann zu einem Abschluss führen.

Sollten Sie sich für eine Ausbildung interessieren so entnehmen Sie bitte die Weiteren Einzelheiten der „Online Bewerbung“. Im Anschluss an Ihre Bewerbung, erhalten Sie von uns weitere Hinweise über die Aufnahme, bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Aufnahmewünsche bearbeiten.

Online-Bewerbung

Ausbildung zum Medium

Künftig biete ich keine Medialen Seminare im Namen Angelhouse mehr an. Bei Interesse an einer Ausbildung schreiben Sie sich bitte in die High School ein.
Wenn Sie sich für eine Ausbildung zum Medium interessieren, erkläre ich Ihnen gerne persönlich den Ablauf. Auch wenn Sie „nur“ für den privaten Gebrauch Ihre Medialität verfeinern oder potenzieren möchten, gibt es ein geeignetes Programm für Sie. Rufen Sie gern an.