Die Magie der Rauhnächte - Mystischer Orakel-Workshop

Rauhnächte: Mystischer Orakelworkshop zum Jahresende

Kreativ und spielerisch wichtige Weichen für 2022 stellen

Würde es nicht Spaß machen, gemeinsam das Jahr zu verabschieden und sich mit Orakeln und schönen Meditationen auf die mystischen Rauhnächte und das kommende Jahr vorzubereiten? Nie war es aktueller und hilfreicher, sich mit den Vorboten des kommenden Jahres zu beschäftigen und die Zeichen und Hinweise für sich zu nutzen. So wurde ich bereits Ende 2019 darauf aufmerksam, dass sich schwerwiegende und schlimme Zeiten auf uns zu bewegen. Es wurde ganz explizit auf den März 2020 hingedeutet, der ja, wie wir im Rückblick wissen, künftig historisch sein wird. So hatte ich wertvolle Hinweise auf Maske, Ordnungsamt und militärische Macht bekommen, die mich Schlimmes ahnen ließen, und konnte mich mit Hilfe der Deutungen für 2020 und 2021 einigermaßen in der Balance halten und Ereignissen einen kleinen Schritt voraus sein.

 

Ablauf:

Zunächst bekommen Sie alle notwendigen Infos wie Sie persönlich zuhause die Rauhnächte gestalten können. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, was es mit den Rauhnächten auf sich hat.

Danach werden wir mit einer Meditation das Jahr 2021 in Ehr und Würden verabschieden.

Zuletzt werden Sie Orakel befragen und tiefe Einblicke in Ihr Jahr 2022 erhalten. Mit diesen wundervollen Impulsen haben Sie dann das ganze neue Jahr über wertvolle Anhaltspunkte, und bekommen Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie etwaige Herausforderungen oder auch Glücksmomente für sich nutzbar machen können.

Ich halte eine große Auswahl an wunderschönen Kartendecks für Sie bereit, mit denen Sie für sich die Orakel für jeden einzelnen Monat des neuen Jahres gestalten können.

Zum Abschluss machen wir eine schöne Willkommens-Meditation für das Jahr 2022.

Inhalte:
Der Zauber der Rauhnächte. Was muss ich über die Rauhnächte wissen. Wie nutze ich diese tiefgründigen Tage bestens für mich. Traumdeutung,  Kartenorakel legen für das Jahr 2022

  • Ort

    83052 Bruckmühl 

  • Termine

    Termin: 11.Dez. 2021

    Bitte mitbringen: Schreibutensilien

    Wir behalten uns vor, den Kurs zu stornieren, wenn weniger als 10 Anmeldungen vorliegen.
    Bei Überbuchung gibt es evtl. den 12. Dez. 2021 als Zusatztag

  • Kosten

    Kosten: 75 Euro / Pers.

    Beginn: 10:30 Uhr /Ende: 17:00 Uhr